Q1 Waffenfabrik ausleihen zahle 500DEM

Geschäftskontakte, Ankauf und Verkauf, alles ums liebe Gold und Geld

Q1 Waffenfabrik ausleihen zahle 500DEM

Beitragvon Julian van Spreuwen am 23 Sep 2011, 12:36

Hallo, ich wollte fragen, ob ich für eine Mission (Harvest time II und gleichzeitig Offence is the best defence) eine Q1 Waffenfabrik ausleihen kann? Ich gebe sie spätestens am Tag 1410 zurück. Ich zahle 500 DEM "Ausleihgebühr".

Grüße Julian KSK II
Julian van Spreuwen
Jungspund
 
Beiträge: 54
Registriert: 24 Mai 2010, 12:26

Re: Q1 Waffenfabrik ausleihen zahle 500DEM

Beitragvon CJ Lux am 23 Sep 2011, 22:23

Also ausleihen geht so mal gar nicht. Du könntest dir allenfalls das erforderliche Gold (also 10 Gold) ausleihen. Deinem Angebot zufolge wären das ganze 50 DEM je Gold Zinsen.

Das kriegste allenfalls mit einem Dackelblick durch. Bedenke: In der Missionsbelohnung sind Energy Bars im Gegenwert von 5 Gold je Stück enthalten. Wieviel Wert sind die Dinger DIR?
Bild
the worst of Hunnensohn:
Ne, das sieht Du falsch.
Benutzeravatar
CJ Lux
Kongressabgeordneter
Kongressabgeordneter
 
Beiträge: 492
Registriert: 24 Jan 2011, 23:35
Wohnort: Berlin

Re: Q1 Waffenfabrik ausleihen zahle 500DEM

Beitragvon Julian van Spreuwen am 23 Sep 2011, 22:52

Ich meine folgenden Plan: Schritt 1: 10 Gold ausleihen. 2) Q1 Firma, wenn die jemand von euch hat, von euch abkaufen. 3) Ein paar Tage später stelle ich eure Firma wieder rein, ihr könnt sie für 10 gold wieder zurückkaufen. 4) ich gebe euch die 10 gold + 500 dem wieder. maximal gebe ich 1 gold an zinsen, das sind 10% zinsen für weniger als eine woche. Viel mehr als marktüblich. Von einem langfristigem BW-Mitglied, also wenn das kein AAA-Rating ist, weiß ich auch nicht^^ Der Vertrag kann im Forum schriftlich festgehalten werden.
Julian van Spreuwen
Jungspund
 
Beiträge: 54
Registriert: 24 Mai 2010, 12:26

Re: Q1 Waffenfabrik ausleihen zahle 500DEM

Beitragvon ph1l am 23 Sep 2011, 22:57

Naja ich denke er will eher eine Q1 über den Firmenmark kaufen und dann nach einer Woche eben wieder verkaufen an die selbe Person. Wenn er 10 Gold hat konnte dies mit ein bisl Vertrauen durchaus klappen. Die 500 DEM sind dann eher ein ausgleich für die entgangenen RAWs.
Leider hab ich keine, also kann ich dir nicht helfen.

edit: zu langsaaaaaaaaammmm :D
Benutzeravatar
ph1l
Neueinsteiger
 
Beiträge: 15
Registriert: 28 Apr 2011, 13:33

Re: Q1 Waffenfabrik ausleihen zahle 500DEM

Beitragvon Julian van Spreuwen am 23 Sep 2011, 23:09

stimmt, ph1l, denn es bringt ja nichts, eine Q1 Waffenfirma zu kaufen und danach zu vernichten. Und Q1 Waffen sind eh nichts Wert, da sind fast die RAWs die draufgehen mehr wert, es sei denn der Kaufbot kauft die Waffen ab, sonst eigentlich niemand. Aber das ist na nebensächlich. Also wie gesagt können wir den Vertrag schriftlich besiegeln und 10% Zinsen für eine Woche. Die DEM die ich durch den Verkauf der Q1 Waffen erziele kann ich drauflegen, so dass keine Verluste entstehen.
Julian van Spreuwen
Jungspund
 
Beiträge: 54
Registriert: 24 Mai 2010, 12:26

Re: Q1 Waffenfabrik ausleihen zahle 500DEM

Beitragvon CJ Lux am 24 Sep 2011, 05:33

Ich kenne dich niht, du kennst mich nicht... Mein Vorschlag: Okay, 1 G (1 DEM = 0,002 G -> 500 DEM = 1 G) pro Woche Zinsen. Jede angefangene Woche zählt. Insofern kaufst du die Firma von mir für 15 G, davon gehen 4 G an einen Treuhänder als Zinsabsicherung. Nach einer Woche nehme ich sie für 10 G zurück, nach 2 Wochen für 11 G, nach 3 Wochen... Der Treuhänder verwaltet von dir 4 G. Solltest du mir (ingame: Butzemann) nach spätestens 4 Wochen die Firma nicht zurückgegeben haben, endet das Geschäft. Der Treuhänder gibt mir die bis dahin angefallenen Zinsen (für 3 weitere Wochen also 3 G) und behält das 4. Gold für seine Dienste. Sollte die 2. Woche begonnen haben oder überschreiten, zahlt jeder von uns je 0,5 G an den Treuhänder für seinen Dienst. Ich hoffe, dass unser Treuhänder die erste Woche ehrenamtlich macht, oder uns mit seiner Aufwandsentschädigung entgegen kommt. Sobald ich die Firma, inklusive Rückkaufwert (also Zinsen), zurück habe, zahlt der Treuhänder deine Sicherheitsverwahrung abzüglich seiner Gebühr, also 3 bzw. 3,5 G (0,5 muss ich dann dem Treuhänder zum Abschluss geben), an dich aus.

:edit: Durch die fehlende Eigenproduktion darfst du mir außerdem täglich 100 Q1 Food oder den Gegenwert in anderen Q-Stufen (50 Q2, 25 Q3, 13 Q4 oder 10 Q5) donaten. :edit:

Wird eine dieser Bedingungen nicht oder nur teilweise erfüllt, ist der Deal beendet und die Treuhand geht an mich. Du kannst dann mit der Firma machen was dir beliebt.

Der Kaufpreis von 15 Gold soll verhindern, dass jemand anderes in unser Geschäft eingreift, was bei 10 G (ist ja dann nicht teurer als Neubau; und so doof wie andere kann man nicht immer denken) passieren könnte, wenn jemand einen witzigen Tag hat.

Wenn du damit einverstanden bist, schlage ich zunächst unseren aktuellen MoF Raidoh als Treuhänder vor und hoffe zunächst auf sein und dann natürlich auch auf dein Einverständnis.

DEAL WITH IT... OR NOT.
Bild
the worst of Hunnensohn:
Ne, das sieht Du falsch.
Benutzeravatar
CJ Lux
Kongressabgeordneter
Kongressabgeordneter
 
Beiträge: 492
Registriert: 24 Jan 2011, 23:35
Wohnort: Berlin

Re: Q1 Waffenfabrik ausleihen zahle 500DEM

Beitragvon Freiheitskaempfer am 24 Sep 2011, 09:01

weiß nicht ob schon geschrieben: einfaches für 1-2 tage ausleihen geht nicht, da man die firma erst nach 10 tagen wieder verkaufen kann.
[CP] AS on Canadurp
Postby Konrad von Tirpitz on Fri Nov 07, 2014 6:03 am
This will be glorious.

-> http://i.imgur.com/gIMhP14.jpg
-
(13:47:45) (%BadMax) ivo lithuania
(13:47:50) (%BadMax) not latvia
(13:48:02) (%Ivaylo) lithuania was not in the list
Freiheitskaempfer
Präsident
Präsident
 
Beiträge: 2208
Registriert: 24 Jan 2010, 15:12

Re: Q1 Waffenfabrik ausleihen zahle 500DEM

Beitragvon CJ Lux am 24 Sep 2011, 13:07

Danke für den Hinweis! Betrachten wir also die ersten 10 Tage als "Woche".
Bild
the worst of Hunnensohn:
Ne, das sieht Du falsch.
Benutzeravatar
CJ Lux
Kongressabgeordneter
Kongressabgeordneter
 
Beiträge: 492
Registriert: 24 Jan 2011, 23:35
Wohnort: Berlin

Re: Q1 Waffenfabrik ausleihen zahle 500DEM

Beitragvon Julian van Spreuwen am 24 Sep 2011, 16:31

Ok, mit dem Treuhändermodell bin ich einverstanden, das ist kein Problem für mich, Raidoh ist ok.
Das Gebührenmodell 1 Gold pro 10 Tage ist auch ok.
Ich gebe dir 50 Q2 Brote pro Tag, also insgesamt auf jeden Fall 500 Q2 Brote.
Ich brauche aber vielleicht bis morgen Zeit, bis ich die 15 Gold habe, denn vieles habe ich in DEM-Beständen, aber das müsste klappen.
Im Grunde kann ich garantieren, dass ich die Firma nicht länger als die 10 Tage behalte.
Julian van Spreuwen
Jungspund
 
Beiträge: 54
Registriert: 24 Mai 2010, 12:26

Re: Q1 Waffenfabrik ausleihen zahle 500DEM

Beitragvon CJ Lux am 25 Sep 2011, 04:08

Melde dich ingame, wenn du das Gold zusammen hast. Ich stelle dann die Firma für 15 G auf den Markt und zahle nach Transfer 4 G an Raidoh.

Wenn du die Firma nicht mehr benötigst, meldest du dich einfach wieder ingame zwecks Rückabwicklung. Danach erfolgt von mir die Meldung an Raidoh und er zahlt (siehe oben) das Rest-Gold wieder zurück, bestenfalls für dich also alle 4 G.

Solltest du Food vorab donieren, ist das kein Problem. Nur Verzug fände ich nicht so toll... zumindest nicht ohne Ankündigung UND mein Einverständnis (kann ja immer mal was sein; man ist ja kein Unmensch).
Bild
the worst of Hunnensohn:
Ne, das sieht Du falsch.
Benutzeravatar
CJ Lux
Kongressabgeordneter
Kongressabgeordneter
 
Beiträge: 492
Registriert: 24 Jan 2011, 23:35
Wohnort: Berlin

Nächste

Zurück zu Wirtschaft / Economy

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron