ilphens Meinung zu Demokratie

Politisches Tagesgeschehen in eGermany und dem Rest der eWelt

ilphens Meinung zu Demokratie

Beitragvon MrHedge am 08 Aug 2012, 18:39

Hier ein kleiner Auszug aus einem Schriftwechsel mit unserem CP zum Thema Demokratie.
Wer ihn/sie/es??? weiterhin wählt, ist selber Schuld!


MrHedge to ilphen | 4 hours ago
Es soll doch hier eine Demokratie sein, oder?
Das bedeutet, dass die "Abstimmer" informiert werden, damit Entscheidungen auf der Basis von viele "Entscheidern" getroffen werden. Wenn wir Kongressis immer nur alles abnicken sollen, macht der ganze Kongress keinen Sinn. Dann haben wir hier eine astreine Diktatur durch wenige.

Ausserdem wird immer bemängelt, dass viele Kongressis inaktiv, zweiklicker, sind. Wenn das Gegenteil gewünscht ist, muss man dies auch fördern.

Es spilet keine Rolle, ob wir ein MPP mmit USA haben oder nicht, hab schon zugestimmt.
Es geht mir hierbei um Grundsätzliches.

VG


ilphen to MrHedge | 4 hours ago
Falsch, das bedeutet, dass die die Abstimmen können sich selber informieren müssen und nicht informiert werden. Wenn ich jetzt zu jedem einzelnen Proposal nen Thread mache und irgendwas erkläre hab ich für wichtige Dinge keine Zeit mehr. und tut mir leid Diskussionen mit dem Kongress über Proposals sehe ich nicht als wichtig an. Ich habe keine Verpflichtung dem Kongress gegebenüber, abgesehen davon ihn zu informieren wenn ein Krieg, bzw NE Proposal ansteht. Das wird immer im nichtöffentlichen Bereich getan.

o7
ilphen
Ponykrat

ilphen to MrHedge | 4 hours ago
Das gehört eben zu den Aufgaben eines Kongresslers, das er informiert ist und sich Informationen zusammensucht damit er aufgrund dieser Tatsachen sinnvolle Entscheidungen treffen kann, wenn ich dem Kongress jedes Proposal vorkauen muss, kann ich ihn auch abschaffen und es komplett alleine machen, spart Zeit und ist effizienter.


MrHedge to ilphen | now
Da du es ja nicht schaffst, irgendeine Info rauszulassen, werde ich nun alles daransetzen, dieses arogante Dummgeschwätz abzustellen. Soetwas ist als CP nicht tragbar.

Hierfür gibt es nur ein Wort: Diktator!

Ich hab ja anfangs gedacht, das schwule Ponygehopse wär ne Macke, aber du scheinst ja echt nicht sauber zu ticken.

VG
Zur Info: Ich werde die letzten 3 Posts ind offene Forum stellen, zur Info von Allen!


Here is a short excerpt from a correspondence with our CP on democracy.
Whoever he / she / it??? still elects only has himself to blame!


MrHedge to ilphen | 4 hours ago
There should be a democracy yet here, right?
This means that the "reconciler," to be informed so that decisions are made on the basis of many "decision makers". If we Kongressis just rubber-stamp everything the whole Congress does not make sense. Then we have a knotless dictatorship by few.

In addition, always complained that many Kongressis inactive, two clicker are. If the opposite is desired, one must promote this as well.

It does not matter whether we have an MPP with United States or not, have already agreed to.
I feel this is fundamental.

VG


ilphen to MrHedge | 4 hours ago
Wrong, it means that the vote itself may not need to inform and be informed. When I think about each proposal and make NEN thread explain something I've no more time for important things. I'm sorry, and discussions with Congress on proposals I see as being important. I have no commitment given by the Congress, except to inform him of it if a war is pending, or non Proposal. This is always done in the private sector.

o7
ilphen
Ponykrat

ilphen to MrHedge | 4 hours ago
This is precisely the task of a Congress moth, which he is informed and information together looking so he can take on these facts, sensible decisions when I chew the Congress each proposal must be, can I also abolish and make it completely alone, save time and is more efficient.


MrHedge to ilphen | now
Since you do not manage to leave out any info, I will now do everything possible to turn off this stupid gossip arogante. Something like that is not acceptable as a CP.

There are only one word: dictator!

I thought so at first, the gay Ponygehopse Conjoined gimmick, but you seem to not really clean ticking.

VG
FYI: I'll put the last 3 posts ind open forum for information of all!
Bild
Benutzeravatar
MrHedge
Kongressabgeordneter
Kongressabgeordneter
 
Beiträge: 46
Registriert: 28 Mai 2012, 20:01

Re: ilphens Meinung zu Demokratie

Beitragvon ilphen am 08 Aug 2012, 18:46

Hiermit verwarne ich die Gesellschaft wegen Rowdytum gegenüber dem CP.

I hereby reprimand the society due to rowdyism against the CP.

Bild
Bild
Benutzeravatar
ilphen
Süchtling
 
Beiträge: 398
Registriert: 09 Mär 2011, 12:35

Re: ilphens Meinung zu Demokratie

Beitragvon Flitwick am 08 Aug 2012, 18:48

So, ilphen is a democratically elected dictator. Fine with me.
Flitwick
Minister
Minister
 
Beiträge: 19
Registriert: 02 Jan 2012, 11:41

Re: ilphens Meinung zu Demokratie

Beitragvon Jul1C4sh am 08 Aug 2012, 18:58

although your post is a little bit childish, there some sort of truth in it.

In my opinion, of course it is a duty of the gov. to inform the community in total (through articles) and the congress. (As it is in RL too).

If it is explained with not enough time or whatever, the gov. should look after a minister for the job. I have been cp as well and i know well, how much work this is. Of course the cp dont have to write terrible long posts for every action he takes, but i think there should be at least some basic info (that is written in about 1min or so). This will help keeping the community active and feeling beeing involved and will longterm lead to gain and prosperity of whole germark.

just my 2 cents...
Benutzeravatar
Jul1C4sh
Kongressabgeordneter
Kongressabgeordneter
 
Beiträge: 468
Registriert: 20 Apr 2010, 18:52

Re: ilphens Meinung zu Demokratie

Beitragvon tmv23 am 08 Aug 2012, 18:59

i think there is a thing called impeach. feel free to do so.

i glaub da gibts sowas wie amtsenthebung. nur zu.
dies war mal ein aktiver account.
Benutzeravatar
tmv23
Will Meet DIO Soon
 
Beiträge: 1923
Registriert: 15 Jul 2009, 22:22

Re: ilphens Meinung zu Demokratie

Beitragvon KTTRS am 08 Aug 2012, 19:02

juli+tmv have both a point, i mean some basic infos wont hurt anyone, especially because it is just utopian to assume that every congressmen perfectly knows about all the alliancestuff etc.
However yeah...if its really SUCH a big problem, just start an impeachment ^^

Jul1 + tmv haben beide iwo recht. Es sollte zumindest ein paar grundlegende infos geben, vor allem weil einfach ned jeder kongressi perfekt informiert sein kann.
Aber wenns letztendlich wirklich son großes Problem is kann man ja auch einfach n impeachment starten^^
Ewiger Gottkaiser der SÜDALLIANZ \o/
Hier beliebiges Filzamt einfügen
Kommandant der BW-Eliteeinheit
Bild
Benutzeravatar
KTTRS
Kongressabgeordneter
Kongressabgeordneter
 
Beiträge: 1813
Registriert: 02 Jan 2010, 19:42

Re: ilphens Meinung zu Demokratie

Beitragvon Kalif Batan am 08 Aug 2012, 19:07

http://www.erepublik.com/en/main/law/Germany/113428
Es greift um sich!!! Jetzt haben die Brasilianer auch schon einen solchen Präsi, der sogar unseren Kongress ungefragt ein Proposal aufzwängt! Bestimmt Ilphens Diktatorenfreund!!!!111einself

http://www.erepublik.com/en/main/law/Germany/113428
Another brutal dictatorship in Brazil detected!!! He is just posting this proposal without informing the german congress!! I bet he is a dictator friend of Ilphen!!!!
Bisherige Posten:
2x Regierungssprecher
2x Aussenminister
11x Innenminister
1x Communityminister
2x Bundestagspräsident
12x Parteipräsident der OMG
2x Parteipräsident der eBayernpartei
1x Generalstab der BW
24x Kongressi
4x Vize-MoI
1x MoFA-Lehrling
Kalif Batan
Will Meet DIO Soon
 
Beiträge: 1524
Registriert: 03 Dez 2009, 19:46

Re: ilphens Meinung zu Demokratie

Beitragvon ilphen am 08 Aug 2012, 19:10

Point is we are not even talking about alliance stuff but merely about MPP proposals.
I'm not going to post threads about every MPP proposal. We are in an alliance and if that changes it will be presented to the congress, but while we are in the alliance I don't see any reason to write threads about every proposal. I've been writing articles in the press, and worked on another one today which will be released tomorrow morning. Feel free to ask BadMax, your elected congress Chairman, about the handling of proposals and general procedures in congress.

Es geht hier nichtmal um Allianzkram sondern einfach nur um ein MPP Antrag. Ich werde keine Threads starten zu diesem Thema. Wir sind in einer Allianz und falls sich das ändern sollte wird der Kongress darüber informiert und solange wir in unserer Allianz sind sehe ich halt keinen Grund Threads über MPP Anträge zu öffnen. Ich habe bereits nen Haufen Artikel geschrieben, und heute an einem weiteren gearbeitet welcher morgen früh in die Presse kommt. Wenn du Fragen zu den Abläufen der Anträge hast oder generelle Hilfe bei der Durchführung von Kongressbusiness brauchst, frag doch bitte deinen demokratisch gewählten Stuhlmann, BadMax.
Zuletzt geändert von ilphen am 08 Aug 2012, 19:13, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Benutzeravatar
ilphen
Süchtling
 
Beiträge: 398
Registriert: 09 Mär 2011, 12:35

Re: ilphens Meinung zu Demokratie

Beitragvon NeueN am 08 Aug 2012, 19:12

As I am warden of the north and Lord of Germarkfell I will inform the congress: viewtopic.php?f=20&t=5021&p=111880#p111880

Als BEschützer des Nordens und Lord von Germarkfell werde ich den Kongress informieren:
viewtopic.php?f=20&t=5021&p=111880#p111880
Owner of the unbelievable ePlayboy
NeueN
Kongressabgeordneter
Kongressabgeordneter
 
Beiträge: 1037
Registriert: 19 Mai 2009, 13:00

Re: ilphens Meinung zu Demokratie

Beitragvon CJ Lux am 08 Aug 2012, 20:02

Ich fasse mal die Meinung des TE zusammen:

Der Kongress wird nur gewählt damit ein paar Leute etwas Gold bekommen. Für Abstimmungen hat jeder Bürger einzeln abzustimmen. Tut er dies nicht, muss er unter allen Umständen wegen Insubordination ausgebürgert werden (sowas war bis Anfang der '80er Jahre probates Mittel der DDR gegen Systemkritiker, die im Licht der Öffentlichkeit wahrgenommen wurden).

Starte doch ein Impeachment proposal, wenn dir die Arbeit des Ponyhofes missfällt!

If anyone doesn't understand this, try an online translator of your choice!
Bild
the worst of Hunnensohn:
Ne, das sieht Du falsch.
Benutzeravatar
CJ Lux
Kongressabgeordneter
Kongressabgeordneter
 
Beiträge: 492
Registriert: 24 Jan 2011, 23:35
Wohnort: Berlin

Nächste

Zurück zu Politik / Politics

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast